USA: Unser internationaler Marktplatz passt gegebenenfalls besser: www.freelancer.international

Freelancer-Suche
Kostenlos den passenden Freelancer wählen: Ein Klick auf Ihre Wunschkategorie genügt!

Freelancer-Schweiz: Der transparenteste Marktplatz für alle Freiberufler

Freelancer-Schweiz ist der Marktplatz für Freelancer und Projektanbieter/Nachfrager aus der Schweiz. Projektanbieter können direkt den passenden Freiberufler für ihr Projekt auswählen - kostenlos, schnell und unverbindlich!

Auch im Falle einer Beauftragung bezahlen Projektanbieter/Nachfrager keine Gebühren (der Nachfrager bezahlt den Freelancer direkt). Mehr zu unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen erfahren sie hier.

Wenn sie ein Projekt haben, klicken Sie einfach links auf eine der 45 verschiedenen Freelancer-Kategorien, um den passenden Freiberufler zu finden. Freiberufler, die sich bei Freelancer-Schweiz als Freelancer eintragen möchten, klicken bitte hier.

Bei Freelancer-Schweiz kommen Freelancer schnell zu Aufträgen

Freelancer wollen nicht ständig an aussichtslosen Ausschreibungen teilnehmen oder permanent von Dienstleistern mit Angeboten überschüttet werden. Unsere Nachfrager wählen gezielt den für das Projekt geeignetsten Freelancer aus. Deshalb werden auch aus 37% aller Vorstellungen reale Beauftragungen*. Und da der Stundensatz bereits feststeht, entfallen in der Regel auch weitere Preisverhandlungen. So generieren wir jährlich 2,2 Projekte pro aktivem Freelancer. Das ist rund zehnmal mehr als die meisten anderen Jobbörsen. mehr

*: Durchschnittliche Konversionsrate. Unsere professionellsten Freiberufler erreichen bis zu 80%.

Aktuelles vom 30.07.21: Bei der Neukundengewinnung spielt der Preis die Hauptrolle

image Welchen Stundensatz sollte ein Freiberufler veranschlagen um erfolgreich zu sein? Dieser Frage stellte Freelancing-Experte Dr. Rainer Kurz verschiedenen Unternehmern.

Für den Nachfrager lohnt sich ein Vergleich unterschiedlicher Dienstleister, da die Stundensätze nicht nur von der Dienstleistung und der gewünschten Qualifikation abhängen. So spielen auch Wohnort, Geschlecht und Alter eine Rolle bei der Preisgestaltung. Auch weichen die Stundensätze vergleichbarer Freiberufler um mehr als 50 Prozent voneinander ab, ohne dass diese sich wesentlich voneinander unterscheiden.

So ist im Neukundengeschäft der Preis zunächst das entscheidende Kriterium. Stellt sich heraus, dass die gelieferte Qualität den Vorstellungen entspricht, haben aber alle befragten Freiberufler berichtet, dass langfristige Partnerschaften entstanden sind und die Kunden auch bereit sind, ein höheres Budget für Projekte zu veranschlagen. (PDF, 3 Seiten, 338 kB).

Für eine optimale Nutzererfahrung verwenden wir Cookies. Wenn Sie weiterlesen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.