► Freelancer-Suche

FAQ: Warum kann nur ein Freelancer pro Aufgabe vorgestellt werden?

Durch die Profilangaben und die publizierten Stundensätze können Nachfrager den für die jeweilige Aufgabe bestgeeigneten Freelancer auswählen. Auswahlgespräche mit einer größeren Anzahl Freelancer sind daher nicht nötig. Das spart Nachfragern und Freelancern Zeit und Geld. Bitte vergleichen Sie die Profile aller geeigneten Freelancer, bevor Sie sich entscheiden, da wir nur einen Freelancer vorstellen können. Dadurch werden bei uns durchschnittlich 37% aller Vorstellungen zu Projekten - deutlich mehr als bei anderen Vermittlungsansätzen.

Falls Sie als Nachfrager mehr als eine Vorstellung wünschen, können wir Ihnen allerdings anbieten, dass Sie an Stelle des Freelancers die Vorstellungsgebühr übernehmen. Schreiben Sie in diesem Fall in die Projektbeschreibung: ‘Ich wünsche die Vorstellung von mehr als einem Freelancer pro Projektaufgabe und werde die Vorstellungsgebühr von zwei Stundensätzen an Stelle des Freelancers bezahlen.’

 ◄ Zurück zu FAQ 

Falls Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie uns hier gerne eine Nachricht hinterlassen:

Ihre E-Mail-Adresse:

Für eine optimale Nutzererfahrung verwenden wir Cookies. Wenn Sie weiterlesen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.